Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens <

Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens

Lungenembolie: Symptome erkennen & richtig behandeln - krampfaderncentr.info Vulva – Wikipedia Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens


Gefäßzentrum Rhein-Kreis Neuss: Johanna-Etienne-Krankenhaus

Leiden Sie an einer Blinddarmentzündung? Beantworten Sie dazu wenige kurze Fragen und erfahren Sie, ob Sie an einer Blinddarmentzündung leiden. Von einer Blinddarmentzündung Appendizitis spricht man bei einer Entzündung des Wurmfortsatzes Appendix vermiformis des Blinddarms Zäkum. Der Begriff Blinddarmentzündung ist medizinisch also nicht korrekt, da nicht der Blinddarm selbst entzündet ist, sondern der Wurmfortsatz des Blinddarms.

Richtigerweise müsste man also von einer Wurmfortsatzentzündung sprechen. Die Diagnose ist auch jetzt noch für Mediziner eine Herausforderung und Bedarf eines schnellen Handelns in Form einer operativen Wurmfortsatzentfernung Appendektomie. Eine gefürchtete und schwerwiegende Komplikation der Appendizitis ist der Durchbruch Perforation des Wurmfortsatzes, die mit einer lebensgefährlichen Bauchfellentzündung Peritonitis einhergehen kann.

Sie tritt mit einer Häufigkeit von Fällen im Jahr pro Der Erkrankungsgipfel der Blinddarmentzündung liegt zwischen dem 10 und 30 Lebensjahr, aber am häufigsten erkranken Schulkinder. Kleinkinder und ältere Menschen erkranken seltener und haben oft einen untypischen Verlauf, sodass die Erkrankung später diagnostiziert wird und so häufiger Komplikationen auftreten.

Der Bauplan des Blinddarms ist geradezu vorbestimmt für die Entstehung einer Entzündung. Der Wurmfortsatz besitzt eine geringe Schwellfähigkeit und sein geringer Innendurchmesser Lumen ist prädestiniert zur Verstopfung. Die Bedeutung des zahlreich im Appendix vorkommenden lymphatischen Gewebes ist bislang noch nicht geklärt.

Fremdkörper wie Kirsch- Melonen- Traubenkerne können auch einen Verschluss verursachen. Häufig können lokale oder allgemeine Infekte viral, bakteriell eine Blinddarmentzündung zum Ausbruch bringen lokale Dekompensation.

Als Beispiel kann man die MandelentzündungGrippeMasernWindpocken oder Scharlach nennen, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens, bei welchen meistens Kinder betroffen sind. Die Bakterien, die bei einer Appendixverstopfung Lioton hilft bei Krampfadern eitrige Entzündung verursachen, sind E-coliPreteusEnterokokken und gehören zur normalen Darmflora.

In sehr seltenen Fällen kann ein Morbus Crohn eine Appendizitis verursachen. Lesen Sie mehr zum Thema: Es gibt verschiedene Anzeichen für eine Blinddarmentzündung.

Diese treten aus voller Gesundheit meist sehr schnell auf und verschlimmern sich weiter. Als am einfachsten zu erkennendes und erstes Anzeichen hat der Betroffene Bauchschmerzen. Diese meist starken Schmerzen beginnen typischer Weise um den Bauchnabel herum oder etwas oberhalb auf der rechten Seite, was zunächst als Magenschmerz fehlgedeutet wird.

In kurzer Zeit verlagert sich dieser Schmerz dann nach unten rechts. Dieses Phänomen wird als " Wanderschmerz " bezeichnet. Typisch für die Schmerzen bei einer Blinddarmentzündung ist die Lageabhängigkeit.

Eine Seitendifferenz, also ein Unterschied in der Schmerzintensität von rechts zu links spricht ebenso für eine Blinddarmentzündung. Für den Mediziner gibt es einige klinische Anzeichen, die weiterhin auf eine Blinddarmentzündung hinweisen. Eines davon ist der sogenannte Loslass-Schmerz. Drückt man Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens zwei Fingern die Bauchdecke auf der linken, also der dem Blinddarm entgegengesetzten Seite tief ein und lässt abrupt los, so schmerzt es dem Patienten auf der rechten Seite.

Ebenfalls typisch ist das als Psoas -Dehnungsschmerz bezeichnete Phänomen, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens. Wenn der Patient das rechte Bein gegen Widerstand im Hüftgelenk beugt, verursacht dies starke Schmerzen im rechten Unterbauch.

Ursächlich dafür ist die Anspannung des Muskels, der das Bein hebt und durch die Entzündung sehr schmerzempfindlich geworden ist. Für den Laien ist dies interessant, da beim normalen Gehen das selbe Prinzip einen Schmerz verursacht.

So können Schmerzen beim Gehen im rechten Unterbauch auf eine Blinddarmentzündung hinweisen. Ein Anzeichen, dass auch ein Angehöriger oder man selbst sehen und spüren kann, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens, ist eine Verspannung der Bauchmuskulatur über der Blinddarmentzündung Abwehrspannung.

Die Anzeichen müssen immer im Kontext mit anderen Symptomen und den Angaben des Erkrankten gesehen werden. Es gibt somit weitere auf eine Blinddarmentzündung hinweisende Anzeichen. Die Entzündung und dabei freigesetzte Botenstoffe reizen dabei benachbarte Nervenfasern und lösen diese Symptome aus. Sie treten quasi bei jeder Blinddarmentzündung parallel zu den Schmerzen auf. Damit einhergehend lässt sich bei vielen Betroffenen ein Verlust des Appetites beobachten.

Als objektiv messbaren Anzeichen tritt bei der Blinddarmentzündung Fieber auf, welches zum Beispiel nicht bei Verdauungsproblemen vorkommt und auf ein entzündliches Geschehen hinweist. Die Temperatur beträgt nicht selten 39 Grad Celsius oder höher. Bei der Fiebermessung im Rahmen einer Blinddarmentzündung ist oft eine Temperaturdifferenz zwischen rektal und axillär gemessener Temperatur von über 1 Grad Celsius zu beobachten, was auch ein Anzeichen sein kann. Dazu kann eine erhöhte Pulsfrequenz gemessen werden Tachykardie.

Wichtig zu wissen ist, dass fast jede Blinddarmentzündung bei jungen Menschen mit Fieber verbunden ist. Jedoch kann es vorkommen, dass ältere Menschen erkranken ohne Fieber zu haben. Ein eventuell auftretender Stuhlverhalt kann als zusätzliches Anzeichen einer Blinddarmentzündung gedeutet werden. Der Verdauungstrakt ist mit einem weit verzweigten Nervensystem ausgestattet ist, welches relativ unabhängig dessen Vorgänge steuert.

Durch die Entzündung wird es beeinträchtigt und kann so zu einer Verstopfung führen. Als Unterschied dazu ist auch das Gegenteil möglich, bei dem der Patient über Durchfälle klagt. Erschwerend bei der richtigen Beurteilung der Anzeichen ist die Tatsache, dass es bei der Lage des Blinddarms in der Bauchhöhle von Mensch zu Mensch anatomische Variationen geben kann.

Jedoch kann der Blinddarm auch mittig oder links liegen und sogar über die horizontale Bauchnabellinie wandern. Dieses Wissen sollte besonders bei schwangeren Patientinnen berücksichtigt werden. Auftretende Schmerzen werden sonst wegen der ungewöhnlichen Lage fehlinterpretiert. All diese typischen Anzeichen, ohne die bei Kindern und Jugendlichen fast keine Blinddarmentzündung abläuft, sind bei älteren Patienten hingegen oft nur in abgeschwächter Form zu sehen.

Manche treten gar nicht Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens. Eine Blinddarmentzündung kann in jedem Alter auftreten, allerdings ist das Haupterkrankungsalter das Schulalter. Ein Häufigkeitsgipfel ist zwischen dem fünften und zwölften Lebensjahr zu erkennen. Der klassische Symptomverlauf einer Blinddarmentzündung mit Schmerzen im Nabelbereich, die in Verbindung mit Übelkeit, Erbrechen Krampfadern Laser-Entfernungskosten einer Körpertemperaturerhöhung innerhalb weniger Stunden in den rechten Unterbauch wandern, kann auch bei Kindern auftreten.

Allerdings sind besonders bei Kindern viele Abweichungen von diesen klassischen Symptomen möglich, weshalb es für den Untersucher häufig schwieriger ist, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens, eine sichere Diagnose zu stellen. Bei Kindern kommt es häufiger zu Durchfallhohem Fiebereiner frühen Verschlechterung des Allgemeinbefindens und Appetitlosigkeit. Grundsätzlich sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden, wenn ein Kind über krampfartige Schmerzen im rechten Unterbauch klagt, die länger als drei Stunden anhalten, da es im Falle einer Blinddarmentzündung zu einem gefährlichen Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens kommen kann.

Allerdings kann es in manchen Fällen beim Kind auch zu einem allmählichen Einsetzen der Symptome kommen, weshalb auch starke Schmerzen kein sicheres Anzeichen für eine akute Blinddarmentzündung darstellen. Zusätzlich zu diesen klinischen, spürbaren Anzeichen wird ein Verdacht auf eine Blinddarmentzündung mit weiteren Methoden untersucht. Fieber ist eine Reaktion des Körpers auf das Vorhandensein von ungewollten Erregern. Die Körpertemperatur wird erhöht, da das Immunsystem verstärkt aktiviert wird.

Bei einer Blinddarmentzündung ist das Auftreten von Fieber, vor allem bei Kindern und Jugendlichenkeine Seltenheit. Bei älteren Menschen treten Fieber sowie andere Beschwerden, wie Schmerzen und Erbrechen, bei einer Blinddarmentzündung eher seltener auf.

Typischerweise ist das Fieber rektal gemessen deutlich höher als die Temperatur unter der Achsel. Der Temperaturunterschied beträgt mindestens einen Grad Celsius. Selten liegt das Fieber jedoch höher als 39 Grad Celsius. Eine Blinddarmentzündung kann sich ganz unterschiedlich ankündigen. Die Anzeichen einer akuten Appendizitis sind nicht immer unbedingt charakteristisch für die Erkrankung, weshalb die Abgrenzung zu anderen Ursachen der Beschwerden manchmal schwierig sein kann, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens.

Bei Schwangeren können als Anzeichen einer Blinddarmentzündung Schmerzen im rechten Oberbauch auftreten. Bei älteren Menschen sind die Symptome häufig nicht sehr deutlich ausgeprägt, sodass die Diagnose einer Blinddarmentzündung erschwert wird. Häufig kommt es auch zu einer Mitentzündung des HarnleitersKrampfadern in dem Körper des kleinen Beckens zu einer Irrtümlichen Diagnose einer isolierten Harnleiterentzündung führen kann.

Ein Hauptsymptom der Erkrankung ist der klinische Symptomwechsel. Dabei kommt es zunächst zu Schmerzen in der Gegend des Bauchnabels periumbilikal und in der Magengegend.

Innerhalb weniger Stunden wechselt dann die Lokalisation der Schmerzen in den rechten Unterbauch. In vielen Fällen kommt es zu Übelkeit und Erbrechenauch Appetitlosigkeit kann ein Anzeichen für eine Blinddarmentzündung darstellen. In fortgeschritteneren Stadien der Erkrankung kann es sogar zu einer Darmlähmung paralytischer Ileus kommen.

Wie bei jeder Entzündung kann auch bei einer Blinddarmentzündung die Körpertemperatur auf bis zu 39 Grad Celsius ansteigen. Häufig besteht dabei eine Temperaturdifferenz zwischen der Messung in der Armbeuge und dem After. Bestehen Anzeichen auf eine Blinddarmentzündung, sollte möglichst schnell ein Arzt aufgesucht werden. Je länger man wartet, desto höher ist das Risiko eines Durchbruches und einer Entzündung des gesamten Bauchraumes. Bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 9 bis 15 Jahren, bei denen am häufigsten eine Blinddarmentzündung auftritt, sollte bei den entsprechenden Beschwerden besonders an eine mögliche Blinddarmentzündung gedacht und entsprechend gehandelt werden.

Eine Blinddarmentzündung zu erkennen ist nicht immer ganz einfach. Es gibt zwar einige typische Symptomedie auf eine Blinddarmentzündung hinweisen, allerdings kommt es in vielen Fällen auch zu einem untypischen Verlaufder eine Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens erschwert, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens.

Häufig beginnen die Symptome bei einer Blinddarmentzündung relativ plötzlich innerhalb von 12 bis 24 Stunden. Es kommt zu Beginn oft zu einem Schmerz im Bereich des Bauchnabelsder dann innerhalb weniger Stunden in den rechten Unterbauch wandert. In vielen Fällen kommt es zu allgemeinem Unwohlseinzu ErbrechenÜbelkeit und einer Körpertemperaturerhöhung. Dabei lässt sich eine Blinddarmentzündung in manchen Fällen daran erkennen, dass ein Temperaturunterschied zwischen der Achselbeuge und dem After besteht.

Auch VerstopfungDurchfall oder Appetitlosigkeit können für eine Blinddarmentzündung sprechen. Die oft sehr unklaren Oberbauchbeschwerden können leicht für typische Beschwerden einer Magenschleimhautentzündung gehalten werden.

Eine Blinddarmentzündung kann man häufig daran erkennen, dass ein sogenannter Erschütterungsschmerz im Unterbauch auftritt. Dabei kommt es zu einer Schmerzverstärkung, wenn der Betroffene beispielsweise auf einem Bein hüpft.

Auch kommt es in vielen Fällen zu einem Bewegungsschmerzinsbesondere beim Anheben des rechten Beines kommt es zu einer Schmerzverstärkung im rechten Unterbauch. Aus diesem Grund kann man bei Betroffenen häufig eine Schonhaltung erkennen, da sich die Betroffenen möglichst wenig bewegen wollen, um die Schmerzen zu vermeiden.


Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens

Um den Lungenkreislauf aufrecht zu erhalten, muss die rechte Herzkammer stärker gegen die Verstopfung anpumpen. Ungefähr 60 bis 70 von Entscheidend ist auch, dass möglichst früh mit der richtigen Therapie begonnen wird. Kleinere Lungenembolien verlaufen häufig auch ohne Symptome. Es gibt nicht das eine Anzeichendas eindeutig auf eine Lungenembolie hinweist. Vielmehr treten im einen Fall nur einzelne Symptome auf, im anderen klagt der Betroffene über eine Kombination von Beschwerden.

Die Beschwerden treten typischerweise schlagartig auf und können in schweren Fällen zu einem Herz-Kreislauf-Stillstand führen und den Betroffenen in Lebensgefahr bringen. Eine wirksame Therapie, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens, die den Patienten vor weiteren Embolien bewahrt, bleibt aus oder beginnt zu spät. Dies kann den Verlauf der Krankheit nachteilig beeinflussen. In vielen Fällen verlaufen Lungenembolien in Schübenda sich in gewissen Abständen immer wieder Teile des Blutgerinnsels aus der betroffenen Becken- oder Beinvene lösen und als Embolus in Richtung Lunge verschleppt werden.

Typische Symptome eines schubförmigen Verlaufs sind:. Er gelangt über die untere Hohlvene zum rechten Herzen und von dort aus in die rechte oder linke Lungenarterie. Was die Tageszeit angeht, entsteht eine Lungenembolie häufig morgens nach dem Aufstehen, nach der Stuhlentleerung oder einer plötzlichen körperlichen Anstrengung. Ein erhöhtes Risiko für eine Thrombose geht auch häufig mit einem erhöhten Risiko für eine Lungenembolie einher.

Oft betrifft eine Thrombose eine Bein- oder Beckenvene. Emboli ist im Blut nicht löslich und kann ein festes, flüssiges oder gasförmiges Gebilde sein:. Bei einer Lungenembolie lässt sich die Diagnose meist erst dann sicher stellen, wenn die Ergebnisse verschiedener Untersuchungen vorliegen. Im ersten Schritt erkundigt sich der Arzt nach den Beschwerden, untersucht den Patienten und erfragt die Krankengeschichte Anamnese. Eine körperliche Untersuchung kann wichtige Hinweise auf eine Lungenembolie geben und somit zur Diagnose beitragen:.

Zeigen sich solche Beschwerden — insbesondere bei einem bettlägerigen Patienten —, erhärtet sich der Verdacht auf eine Lungenembolie. Meist bleibt die ursächliche TVT verborgen. Wells die Wahrscheinlichkeit einer Lungenembolie ein. Blutuntersuchungen sind ebenfalls wichtiger Bestandteil der Lungenembolie-Diagnostik: In Labortests lassen sich Anhaltspunkte für eine verstärkte Blutgerinnung finden. Im Fokus stehen dabei die sogenannten D-Dimere. Sie sind Bruchstücke des Blutgerinnsels, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens, die entstehen, wenn der Körper Teile des Gerinnsels aufzulösen beginnt.

Allerdings können auch andere Erkrankungen z. Tumorerkrankungen oder spezielle GerinnungsstörungenVerletzungen, Operationen und einige Medikamente z. Bestimmte Laborwerte geben Aufschluss über die Blutgerinnung. Eine Analyse der Blutgase sog. Der Arzt setzt den Herzultraschall bei einer Lungenembolie nicht nur ein, um die Diagnose zu stellen, sondern auch um die Prognose des Patienten einzuschätzen.

Neben der Herzultraschalluntersuchung sind folgende bildgebende Verfahren besonders bedeutsam für die Lungenembolie-Diagnostik:. Neben der Suche nach dem in die Lunge verschleppten Blutgerinnsel Embolus Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens es ebenso wichtig, den Ausgangspunkt der Lungenembolie ausfindig zu machen. Besteht der Verdacht auf eine Lungenemboliegilt es, diesem umgehend nachzugehen.

Denn nur eine zeitnahe Diagnose und eine umgehend eingeleitete Therapie verbessern die Aussichten auf einen weniger schweren Verlauf der Erkrankung. Die Lungenszintigraphie gehört zu den besonders gut untersuchten Methoden, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens sich zur Lungenembolie-Diagnostik eignen.

Grundsätzlich lassen sich zwei Arten unterscheiden, die mitunter kombiniert zum Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens kommen:. Mit dieser Untersuchungstechnik lassen sich die Durchblutung und die Belüftung der Lunge bildlich darstellen. Dabei kommen radioaktive Stoffe zum Einsatz. Liegt ein auffälliger Befund vor, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass eine Lungenembolie besteht.

Dann muss der Arzt auf weitere Methoden zurückgreifen, um die Diagnose zu sichern. Die Behandlung einer Lungenembolie muss speziell auf die jeweilige Risikogruppe abgestimmt sein. Da in neun von zehn Fällen ein eingeschwemmtes Blutgerinnsel sog.

Daneben richtet sich die Therapie vor allem nach dem Schweregrad der Erkrankung. Oberstes Ziel der Behandlung ist, zu verhindern, dass eine weitere Embolie auftritt. Rezidivprophylaxe und verbessern die Prognose des Betroffenen, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens. Falls ja, gilt es, diese Gegenanzeigen kritisch abzuwägen, bevor eine Therapie mit Antikoagulanzien beginnt.

Heparin oder Fondaparinux werden mindestens über fünf Tage verabreicht. Cumarine muss der Patient mindestens drei Monate lang, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens, unter Umständen sogar über mehrere Jahre oder zeitlich unbegrenzt als Tablette einnehmen. Bei einer Cumarintherapie ist es wichtig, Nutzen und Risiken sorgfältig abzuwägen.

Diese Medikamente lösen den Blutpfropf auf. Da eine Lyse-Therapie die Blutgerinnung im gesamten Körper sehr stark hemmt, kann sie mit schweren Blutungen z. Schmerz- und Trophische Geschwüre mit Volk behandelt sind geeignet, diese Beschwerden zu lindern.

Erhärtet sich der Verdacht, dass es sich um eine Lungenembolie handelt, bekommt der Betroffene Medikamente und Sauerstoff. Eine Reanimation umfasst Herzmassage und Beatmung. Für die Prognose bei einer Lungenembolie gibt es zwei entscheidende Faktoren: Ohne eine solche Antikoagulation kommt es in drei von zehn Fällen erneut zu einer Embolie.

Bleibt eine Therapie aus, entstehen häufig erneut Embolien: Sie beeinträchtigen die rechte Herzkammer zunehmend und wirken sich ungünstig auf die Entwicklung der Krankheit aus. In neun von zehn Todesfällen versterben die Betroffenen innerhalb von wahllos Video Varizen bis zwei Stunden, nachdem erste Symptome aufgetreten sind.

Eine weitere Komplikation einer Lungenembolie ist der Lungeninfarkt: Während der Schwangerschaft ist es aber nicht immer ganz einfach, eine klare Diagnose zu stellen, Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens. Sie sollten daher nur in Notfällen eingesetzt werden. Die klinische Untersuchung ist daher vielfach nicht sehr aussagekräftig. Welche Untersuchungen infrage kommen, muss der Arzt für jede Frau individuell entscheiden.

Dazu gehört unter anderem. Einer Lungenembolie lässt sich vorbeugen, indem man das Risiko für eine Thrombose senkt. Prophylaxe der venösen Thromboembolie VTE. Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Angiologie, et al.: Diagnostik und Therapie der Venenthrombose und Lungenembolie. Safe exclusion of pulmonary embolism using the Wells rule and qualitative D-dimer testing in primary care: Ein Schlaganfall entsteht, wenn die Sauerstoffversorgung im Gehirn unterbrochen ist.

Die Therapie sollte Krampfadern in dem Körper des kleinen Beckens schnell wie möglich beginnen! Von Durchfall über Blähungen bin hin zu Bauchschmerzen: Ein Reizdarm kann viele Gesichter haben. Wie man ihn erkennt und was dagegen hilft! Welche Erkrankung Ihnen der Arzt bescheinigt hat, können Sie mithilfe unserer Suchfunktion rasch herausfinden. Wir erfüllen die afgis-Transparenzkriterien. Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheits-informationen.

Kontrollieren Sie dies hier. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zu den Bildrechten. Was ist eine Lungenembolie? Emboli ist im Blut nicht löslich und kann ein festes, flüssiges oder gasförmiges Gebilde sein: Fetttropfen, die aus zerstörtem Körpergewebe stammen z. Bei einer Lungenembolie hängt die Prognose unter anderem von Alter und Vorerkrankungen des Betroffenen ab. Thrombosen verhindern Einer Lungenembolie lässt sich vorbeugen, indem man das Risiko für eine Thrombose senkt.

Time is brain Ein Schlaganfall entsteht, wenn die Sauerstoffversorgung im Gehirn unterbrochen ist.


Wie entstehen Krampfadern?

Related queries:
- stark mit Krampfadern zerkratzt
Definition Blinddarmentzündung. Von einer Blinddarmentzündung (Appendizitis) spricht man bei einer Entzündung des Wurmfortsatzes (Appendix vermiformis) des.
- Varizen Geschwür Betrieb
Typische Symptome einer Lungenembolie sind plötzliche Atemnot oder Schmerzen in der Brust. Sie entsteht, wenn sich ein Blutgerinnsel von einer Gefäßwand im Körper.
- ob es möglich ist, Krampf Getränk cardiomagnil
Quellen: Zimmer-Brossy, M.: Lehrbuch der röntgendiagnostischen Einstellungen, Springer-Verlag, Berlin Heidelberg Online-Informationen des Deutschen.
- zur Entfernung von Krampfadern Rückkopplungsbetrieb
Auf Grundlage einer kinesiologischen Analyse erarbeitet der Rehabilitationstherapeut einen individuellen Trainingsplan, mit dem der Wiederkehr von Beschwerden der.
- Schafstiefel von Krampfadern alsariya
Quellen: Zimmer-Brossy, M.: Lehrbuch der röntgendiagnostischen Einstellungen, Springer-Verlag, Berlin Heidelberg Online-Informationen des Deutschen.
- Sitemap